Theaterpädagogik

In vielen Schulen, an Gymnasien, aber auch im Bereich des Freiwilligen sozialen/kulturellen Jahres sind Theaterprojekte laut Lehrplan vorgesehen oder werden angeboten. Da die Lehrer und Lehrerinnen meist nicht im Fach „Theater“ ausgebildet sind, ist es ratsam, einen Spezialisten für die Zeit des Kurses einzuladen. 

Von mir als Theaterpädagogin lernen die Schüler und Schülerinnen:
verschiedene Theater- und Spielformen kennen
das Wecken und Stärken von Körperbewusstsein und Raumwahrnehmung
Einsetzen von Stimme, (Körper-)Sprache und anderen Ausdrucksformen
die Abläufe beim Entwickeln, Proben und Inszenieren eines gemeinsamen Theaterstücks
Verantwortung für sich als Spieler/in, für Requisiten, Kulisse und für den Spielpartner auf der Bühne zu übernehmen

Am Schluss steht eine Präsentation, in der das Gelernte angewandt wird. 
Der Kurs kann in unterschiedlicher Stundenanzahl durchgeführt werden. Das Konzept für das Theaterprojekt kann individuell entwickelt werden. Je nach Zeitvolumen kann ein Theoriekurs zum Thema „Schauspiel“ und/oder „Theatergeschichte“ angeknüpft werden.

_______________________________________________________________________________________________

Die Neuberin im Klassenzimmer
„Die Neuberin“: Wer war diese historische Persönlichkeit aus dem Vogtland?
Die Theaterreformerin Friederike Caroline Neuber gehört zu den
bekannten Persönlichkeiten des 18. Jahrhunderts, welche die
Theaterwelt nachhaltig geprägt haben. In Reichenbach im Vogtland
geboren und in Zwickau groß geworden sorgte sie mit festgeschriebenen
Theatertexten und passablen Unterkünften in Theaterhäusern dafür,
dass der Schauspielerberuf höher anerkannt wurde. Der sittenlose
„Hanswurst“ passte nicht mehr in die geordneten Theaterverhältnisse
und wurde prompt von der Bühne verbannt.
Als „Neuberin“ komme ich im Kostüm in Ihr Klassenzimmer und bringe
Ihren Schülern und Schülerinnen das Leben und Wirken der Neuberin
näher. Als „historische Figur“ kann ich befragt werden und bringe auch
gern einen Theatertext zum Ausprobieren mit.
„Die Neuberin“
Schauspielerin Annegret Thalwitzer

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *